Kolumne: Moneytalk

Kolumne: Moneytalk

Die Lage ist besser als die Stimmung

Von Ludwig Heinz am 28. Oktober 2014

Der Oktober ist seinem Ruf als schlechter Börsenmonat wieder einmal gerecht geworden. So ist der DAX von rund 9.400 Punkten zu Beginn des Monats auf 8.400 Zähler Mitte Oktober abgestürzt, um anschließend wieder auf etwa 9.000 Punkte zu steigen. Gleichzeitig zeigte der Index an manchen Tagen Schwankungen, die bei einigen Investoren regelrechte Schwindelgefühle erzeugt haben. Zeit, die Lage einmal nüchtern zu betrachten Mehr...

Kolumne: Moneytalk

Was steckt hinter dem Minicrash des Dax?

Von Ludwig Heinz am 7. Oktober 2014

Der deutsche Leitindex hat binnen zwei Wochen fast 700 Punkte eingebüßt. Man kann das durchaus als „Minicrash“ bezeichnen. Was hat sich eigentlich an den Rahmenbedingungen für die Börse so gravierend verändert, dass die Aktienkurse dermaßen kräftig nach unten rauschten? Mehr...

Kolumne: Moneytalk

Die Konjunktur zeigt Bremsspuren

Von Ludwig Heinz am 30. September 2014

Es sah so aus, als würde der DAX schon bald wieder die 10.000-Punkte-Marke überschreiten. Doch dann drehte der deutsche Vorzeigeindex Richtung Süden und verlor im Laufe der vergangenen Woche rund drei Prozent. Es waren in erster Linie Nachrichten von der Konjunkturseite, die den Börsianern die Laune verdarben Mehr...